Videodokumentation der Tagung der österreichischen Kinder- und Jugendanwaltschaften (November 2012, Salzburg):

Dass ein "Kind zur vollen und harmonischen Entfaltung seiner Persönlichkeit in einer Familie und umgeben von Glück, Liebe und Verständnis aufwachsen soll!" ist für viele Kinder gelebte Realität - aber für nicht wenige Kinder bleibt dieses Idealbild von familiärer Geborgenheit bloße Wunschvorstellung. Wie fremduntergebrachte Kinder am besten unterstützt werden können, eine solche Erfahrung zu bewältigen, und wie mit den damit verbundenen Herausforderungen und Problemen von professioneller Seite umgegangen werden kann, war Thema der Fachtagung "HERAUSGERISSEN – Was stärkt fremduntergebrachte Kinder?".
Tagungsband zum Download
 


Dr.in Andrea Holz-Dahrenstaedt



 

Prof. Dr. Henri Julius



 

Diskussion zum Thema
"Tun wir genug"


 

Mag.a Doris Täubel-Weinreich



 

Univ. Prof. Dr. Klaus Wolf



 

Prof. Dr. Helmuth Figdor



 

Diskussion zum Thema
"Was ist zu tun? -
1., 2., 3. ...!"

 

Klaus Limberg



 

Diskussion zum Thema
"Neue Wege -
gemeinsam gestalten!"

 

Dokumentation
„Wir haben es erlebt!“
   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Musical:

Das Musiktheaterstück "Anna und der Wolf II - SOS im Märchenwald" der Gruppe Traumfänger geht der Frage nach, wie sich eine Trennung oder belastete Beziehungssituationen der Eltern für Kinder anfühlen und welche Perspektiven in dieser Seelennot für Kinder aber auch deren Eltern aufgebaut werden können. Der Trailer wird auch bei der verpflichtenden Elternberatung im Rahmen einer Scheidung verwendet, um die Eltern für die Gefühlswelt der Kinder zu sensibilisieren.


Trailer des Musicals "Anna & der Wolf II" der Gruppe Traumfänger